Finnisches Saunahaus

Unsere Saunen sind orginal aus Finnland und werden von der Firma Kirami hergestellt. Die Tradition der Sauna in Finnland reicht Tausende von Jahren zurück. In der finnischen Sauna-Kultur geht es nicht nur um Entspannung und Reinigung, sondern auch um soziale Interaktion und spirituelle Erlebnisse. Holen Sie sich diese finnische Sauna Tradition in Ihren Garten mit einer Sauna von Kirami.

Kirami Saunawelt

 

Die Kirami FinVision-Saunen repräsentieren exzellente Handwerkskunst. Sowohl das Design als auch die Funktionalität des Saunainnenraums wurden mit großer Sorgfalt gestaltet. Die angenehme Atmosphäre bietet eine ideale Entspannungsumgebung. Große Panoramafenster lassen die Natur direkt in die Sauna eindringen. Zudem erleichtern herausnehmbare Saunabänke die Reinigung. Während die rustikale FinVision Original in ihrer traditionell finnischen Ausstrahlung glänzt, vereint die Nordic Misty modernes Design und finnische Tradition.. Zusätzlich bieten wir für beide Saunatypen eine Umkleidekabine an, die optional mit Sitzbank, LED-Beleuchtung und Garderobe ausgestattet werden kann.

Unsere Saunen im Überblick

FinVision Sauna Nordic Mysti

Kirami FinVision Sauna Nordic Misty

 

 

Das Sauna Modell Nordic Misty überzeugt mit schlichtem & modernen Design. Die geradlinige Form passt sich optimal an jede Umgebung an und beeindruckt in seiner Einfachheit. Durch die ausgewählt hochwertigen Komponenten ist diese Sauna nicht nur optisch ein Highlight.

 

✓ Außensauna für 4-6 Personen

✓ Aus Thermoholz gebaut

✓ Große Panoramascheibe aus Thermoglaß

✓ Stimmungsvolle LED Beleuchtung

✓ Maße 230 x 225 x 255 cm (L/B/H)

✓ Fertig vormontiert inkl. Dach & Beleuchtung

✓ Mit Holzofen oder Elektroofen

✓ Optional mit Umkleidekabine und

     weiteren Erweiterungen

 

Jetzt mehr erfahren

 

 


FinVision Sauna Kirami Orginal

Kirami FinVision Sauna Orginal

 

 

Schlichtes Design, großer Ausblick, rustikaler Look - der Sauna-Blickfang in deinem Garten!. Durch die ausgewählt hochwertigen Komponenten ist diese Sauna nicht nur optisch ein Highlight.

 

✓ Außensauna für 4-6 Personen

✓ Zedernholzdecke

✓ Große Panoramascheibe aus Thermoglaß

✓ Stimmungsvolle LED Beleuchtung

✓ Maße 230 x 225 x 255 cm (L/B/H)

✓ Fertig vormontiert inkl. Dach & Beleuchtung

✓ Mit Holzofen oder Elektroofen

✓ Optional mit Umkleidekabine

 

Jetzt mehr erfahren

 

 

Pfelge der Sauna

Eigenschaften des Holzes und Oberflächenbehandlung


Holz ist ein natürliches Material, von dessen Eigenschaften nachstehende bekannt sein sollten. Gewöhnlich vergrauen Holzmaterialien je nach Sonneneinstrahlung innerhalb eines Jahres (nachstehend finden Sie Pflegeanweisungen). Manchmal kann aus Astgabeln Harz austreten, welches mit einem Stahlspachtel entfernt werden kann. Danach kann die Stelle mit Astlack behandelt werden. Aus dem Holz können sich Splitter lösen, die unverzüglich mit einer sterilen Nadel zu entfernen sind (beispielsweise mit Wundreiniger desinfizieren).


Außenfläche der Sauna


Die aus zurechtgesägtem Nadel- und Sperrholz gefertigte Außenfläche der Sauna hat eine schöne graue Farbe. Später sollte mit einem passenden grauen Farbton nachbehandelt werden, denn aufgehelltes Holz braucht mehr Farbe. Wenn Sie die graue Farbe erhalten möchten, muss die Sauna von außen je nach Gebrauch jeweils nach einigen Jahren gebeizt werden. Ab Werk wurde die Sauna mit einem für den Einsatz in der Fabrik ausgelegten Holzöl auf Wasserbasis behandelt. Wenn Sie die Sauna erneut mit der in der Fabrik eingesetzten Original-Holzöl behandeln möchten, können Sie diese Holzbeize über Ihren Händler bestellen. Alternativ kann die Außenfläche mit dem im Baumarkt erhältlichen und für den Außenbereich ausgelegten Pinotex Classix 21 (Farbcode 6103-Y67R Felsblock (EU)) Holzöl in der Farbe Weißerle behandelt werden.


Innenfläche und Saunabänke


Die hellgrauen Saunabänke und die dunkle Wandfarbe bilden einen schönen Kontrast zueinander. Die Behandlung schützt die Saunabänke und -wände vor Feuchtigkeit. Bei Bedarf kann die Sauna nachbehandelt werden. Die Wände und Bänke der  Sauna sind mit dem in der Fabrik erzeugtem Holzöl für Saunainnenräume vorbehandelt. Wenn Sie den Innenbereich der Sauna erneut mit dem originalen, in der Fabrik erzeugten Holzöl behandeln möchten, können Sie dieses über Ihren Händler bestellen. Alternativ kann die Innenfläche der Sauna mit einem Holzöl für Saunainnenräume aus dem Baumarkt behandelt werden. (Die Wände der Sauna haben folgende Farbcode: Weißerle oder 6103-Y67R Felsblock (EU)). Die Bänke der Sauna sind in bläulicher Espe gehalten, Farbcode 4804-Y21R (EU).

 

Austausch der Saunaofensteine


Die Wartung gehört zur normalen Nutzung des Saunaofens. Die Steine müssen regelmäßig ausgetauscht werden, um eine ordnungsgemäße und einwandfreie Funktion des Saunaofens zu gewährleisten. Die Steine werden mit der Zeit durch die thermische Belastung brüchig. Die Steine müssen nicht jedes Jahr ausgetauscht werden, sollten aber umgelagert werden. In der Sauna haben wir konventionelle Harvia-Saunaofensteine verwendet.

 

Hygiene

 

Wir empfehlen, sich stets vor und nach dem Saunieren zu waschen. Zum Schutz der Bänke und zur Förderung der Hygiene sind stets saubere Sitztücher zum Saunieren zu verwenden. Eine saubere Sauna riecht frisch und macht das Saunabad zum Genuss.


Reinigung


Sorgen Sie für Reinheit und Hygiene, indem Sie die Sauna ausreichend oft reinigen. Zum Reinigen der Sauna empfehlen wir biologische Waschmittel, z. B. Biopesu von Kirami. Spülen Sie die Wände, Bänke und den Boden nach der Reinigung gut ab. Sie können die betreffenden Flächen auch einfach mit einem Gartenschlauch abspritzen. Für eine leichtere Reinigung sind die Sitzflächen der Bänke abnehmbar.